OrthodoxChristianity.net
April 16, 2014, 06:36:33 AM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: The Rules page has been updated.  Please familiarize yourself with its contents!
 
   Home   Help Calendar Contact Treasury Tags CHAT Login Register  
Pages: 1 2 »  All   Go Down
  Print  
Author Topic: Deutsch  (Read 14159 times) Average Rating: 0
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
John of the North
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christianity
Jurisdiction: Eparchy of Edmonton and the West
Posts: 3,533


Christ is Risen!

tgild
« on: February 01, 2007, 02:02:51 PM »

Also, wer kann hier Deutsch sprechen??
Logged

"Christianity is not a philosophy, not a doctrine, but life." - Elder Sophrony (Sakharov)
Schultz
Christian. Guitarist. Zymurgist. Librarian.
Taxiarches
**********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christian
Jurisdiction: OCA
Posts: 6,406


Scion of the McKeesport Becks.


WWW
« Reply #1 on: February 01, 2007, 02:05:17 PM »

Ich spreche ein bisschen Deutsch.  Sind Sie ein Muttersprachler?
Logged

"Hearing a nun's confession is like being stoned to death with popcorn." --Abp. Fulton Sheen
aserb
asinner
OC.net guru
*******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Self Ruled Antiochian Archdiocese
Posts: 1,188


« Reply #2 on: February 01, 2007, 02:13:08 PM »

Ich spreche ein bisschen Deutsch also.
Logged

Save us o' Son of God, who art risen from the dead, as we sing to thee Alleluia!
John of the North
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christianity
Jurisdiction: Eparchy of Edmonton and the West
Posts: 3,533


Christ is Risen!

tgild
« Reply #3 on: February 01, 2007, 02:14:41 PM »

Nein, ich habe das in die Schule gelernt. Ich lerne das noch in die Universitaet.
« Last Edit: February 01, 2007, 02:15:50 PM by Postolowka » Logged

"Christianity is not a philosophy, not a doctrine, but life." - Elder Sophrony (Sakharov)
Schultz
Christian. Guitarist. Zymurgist. Librarian.
Taxiarches
**********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christian
Jurisdiction: OCA
Posts: 6,406


Scion of the McKeesport Becks.


WWW
« Reply #4 on: February 01, 2007, 02:23:48 PM »

Ah, sehr gut.  Ich habe auch in die Schule gelernt.  Ich übe nicht soviel wie, ich sollte, zwar.  Meine Frau benötigt mich, wenn wir nach Bayern folgendes Jahr reisen.  Sie liebt die deutsche Sprache, aber kann nicht sie an allen sprechen!
Logged

"Hearing a nun's confession is like being stoned to death with popcorn." --Abp. Fulton Sheen
John of the North
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christianity
Jurisdiction: Eparchy of Edmonton and the West
Posts: 3,533


Christ is Risen!

tgild
« Reply #5 on: February 01, 2007, 02:32:30 PM »

Bayern!

Koennte ich reissen mit?? Ich habe nie nach Deutschland geflogen....ich hatte eine Chance fuer die WM....
Logged

"Christianity is not a philosophy, not a doctrine, but life." - Elder Sophrony (Sakharov)
Schultz
Christian. Guitarist. Zymurgist. Librarian.
Taxiarches
**********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christian
Jurisdiction: OCA
Posts: 6,406


Scion of the McKeesport Becks.


WWW
« Reply #6 on: February 01, 2007, 02:39:21 PM »

Wir werden auch in einem Schloß bleiben!  Wir verwenden Untours.  Ich hatte eine Chance in Hochschule zu gehen, aber ich war dumm.  Ich gleiche es jetzt aus.  Smiley
« Last Edit: February 01, 2007, 02:40:30 PM by Schultz » Logged

"Hearing a nun's confession is like being stoned to death with popcorn." --Abp. Fulton Sheen
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #7 on: February 01, 2007, 03:26:05 PM »

Ich kann auch deutsch sprechen.  Wann hast du diese topic anfangen?

Es macht nichts, wir haben unser antwort jezt für unsere frage. 

Ich habe deutsch in Hoch Schüle gelernt (High School).  Und ich habe eine sommer in Östereich deutsch studieren, aber das war vor 5 oder 6 jahren. 

Uber was könen wir sprechen?
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
John of the North
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christianity
Jurisdiction: Eparchy of Edmonton and the West
Posts: 3,533


Christ is Risen!

tgild
« Reply #8 on: February 01, 2007, 03:58:20 PM »

Ueber Alles Natuerlich koennen wir sprechen!

Ich habe diese Diskussion heute morgen begonnen.

Soll ich sagen, das die Leute die Deutsch sprechen konnen sind total geil! Bestimmt!
Logged

"Christianity is not a philosophy, not a doctrine, but life." - Elder Sophrony (Sakharov)
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #9 on: February 01, 2007, 07:56:23 PM »

Ueber Alles Natuerlich koennen wir sprechen!

Ich habe diese Diskussion heute morgen begonnen.

Soll ich sagen, das die Leute die Deutsch sprechen konnen sind total geil! Bestimmt!

Toll!  Und, wie war deinen Tag heute? 

Ach mann!  Ich habe so viel vergesen das ich habe jetzt viele problemen.  Aber, es macht nichts!  Ich muß jetzt gehen.  Bis später!
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
Elisha
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox
Jurisdiction: OCA
Posts: 4,345


« Reply #10 on: February 01, 2007, 08:17:34 PM »

Ich spreche kein Deutsch.  Wir sprechen und lesen nür Englisch und bei der Arbeit.  Bei der Kirche spricht man manchmal Russisch, Griechisch aber meistens English.  Dann so spreche ich nür Englisch.
Logged
John of the North
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christianity
Jurisdiction: Eparchy of Edmonton and the West
Posts: 3,533


Christ is Risen!

tgild
« Reply #11 on: February 01, 2007, 08:22:02 PM »

Ich spreche kein Deutsch.  Wir sprechen und lesen nür Englisch und bei der Arbeit.  Bei der Kirche spricht man manchmal Russisch, Griechisch aber meistens English.  Dann so spreche ich nür Englisch.

Luegner!
Logged

"Christianity is not a philosophy, not a doctrine, but life." - Elder Sophrony (Sakharov)
jmbejdl
Count-Palatine James the Spurious of Giggleswick on the Naze
OC.net guru
*******
Offline Offline

Faith: Orthodox
Jurisdiction: Church of Romania
Posts: 1,480


Great Martyr St. John the New of Suceava


« Reply #12 on: February 02, 2007, 04:41:05 AM »

Ich spreche Deutsch aber ich habe es nicht seit langer seit gesprochen und die Sprache uben mussen . Mein Mutter ist Deutsch aber seit ich in Rumanien gearbeitet, habe ich viel mehr Rumanisch als Deutsch gesprochen. Ich verstehe fast alles aber ich kann nicht mehr gut schreiben - und mein Grammatik war immer schlecht. Ich verstehe auch (aber spreche nicht) Plattdeutsch.

James
« Last Edit: February 02, 2007, 04:42:03 AM by jmbejdl » Logged

We owe greater gratitude to those who humble us, wrong us, and douse us with venom, than to those who nurse us with honour and sweet words, or feed us with tasty food and confections, for bile is the best medicine for our soul. - Elder Paisios of Mount Athos
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #13 on: February 03, 2007, 11:48:38 AM »

Entschuldigen, was ist Plattdeutsch??

Grammatik war eine große teil meinen studien, so wenn du hast eine falsch wort oder satz, ich werde dich hilfen. 

Ich muß nochmal gehen.  Tchus! 
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
Fr. George
formerly "Cleveland"
Administrator
Stratopedarches
*******
Offline Offline

Faith: Orthodox (Catholic) Christian
Jurisdiction: GOA - Metropolis of Pittsburgh
Posts: 19,838


May the Lord bless you and keep you always!


« Reply #14 on: February 03, 2007, 12:01:20 PM »

Es überrascht, wieviel das Internet einem helfen kann, in eine Sprache, daß sie nie - gesprochen hatten, so zu schreiben!
Logged

"The man who doesn't read good books has no advantage over the one who can't read them." Mark Twain
---------------------
Ordained on 17 & 18-Oct 2009. Please forgive me if earlier posts are poorly worded or incorrect in any way.
John of the North
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christianity
Jurisdiction: Eparchy of Edmonton and the West
Posts: 3,533


Christ is Risen!

tgild
« Reply #15 on: February 04, 2007, 01:54:27 AM »

Es überrascht, wieviel das Internet einem helfen kann, in eine Sprache, daß sie nie - gesprochen hatten, so zu schreiben!

Almost perfect. The verb "to surprise" in German is reflexive, therefore "Es überrascht mich" would be correct. Tongue
Logged

"Christianity is not a philosophy, not a doctrine, but life." - Elder Sophrony (Sakharov)
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #16 on: February 04, 2007, 02:02:09 AM »

Es überrascht, wieviel das Internet einem helfen kann, in eine Sprache, daß sie nie - gesprochen hatten, so zu schreiben!

Also it would make more sense to say "wieveil das Internet mich helfen kann" or "ein mensch helfen kann"  and then later you have to match the person (masculine) with what you said earlier, so you don't say sie, you say "er", and not only cuz of grammer but cuz you are a guy too. 
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
jmbejdl
Count-Palatine James the Spurious of Giggleswick on the Naze
OC.net guru
*******
Offline Offline

Faith: Orthodox
Jurisdiction: Church of Romania
Posts: 1,480


Great Martyr St. John the New of Suceava


« Reply #17 on: February 06, 2007, 04:52:40 AM »

Entschuldigen, was ist Plattdeutsch??

Real north German rather than the Hochdeutsch that was later imposed on them - what the farmers speak in Niederscahsen and elsewhere. It's a bit closer to Dutch and is often quite similar to English. For instance, there's no 'mir' and 'mich' just 'mi' (which sounds exactly like 'me'). My mother's from the area and speaks both Hoch- and Plattdeutsch. I speak the former (but could never really be bothered as a child so it's rather poor considering) and understand the latter.

James
Logged

We owe greater gratitude to those who humble us, wrong us, and douse us with venom, than to those who nurse us with honour and sweet words, or feed us with tasty food and confections, for bile is the best medicine for our soul. - Elder Paisios of Mount Athos
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #18 on: February 06, 2007, 09:36:31 AM »

vielen dank mein freund!! 
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
danadoina
Newbie
*
Offline Offline

Faith: orthodox
Jurisdiction: romania
Posts: 6


« Reply #19 on: February 06, 2007, 11:30:50 AM »

Hallo, jmbejdl, nice to meet you here too! Smiley
Ich kann deutsch sprechen ! Ich stamme aus Rumänien, lebe aber jetzt, da mein Mann deutscher ist, in Deutschland! Entschuldigung, was habt ihr von eine Konfession, bevor ihr orthodox wurdet ? Ich finde es ist eine große Gnade wenn Menschen anderer Religionen zu der wahre Kirche Christus finden! 
Logged
jmbejdl
Count-Palatine James the Spurious of Giggleswick on the Naze
OC.net guru
*******
Offline Offline

Faith: Orthodox
Jurisdiction: Church of Romania
Posts: 1,480


Great Martyr St. John the New of Suceava


« Reply #20 on: February 07, 2007, 06:22:22 AM »

Hallo, jmbejdl, nice to meet you here too! Smiley
Ich kann deutsch sprechen ! Ich stamme aus Rumänien, lebe aber jetzt, da mein Mann deutscher ist, in Deutschland! Entschuldigung, was habt ihr von eine Konfession, bevor ihr orthodox wurdet ? Ich finde es ist eine große Gnade wenn Menschen anderer Religionen zu der wahre Kirche Christus finden! 

Lutherisch-Evangelisch, aber ich habe ein Anglicanische kirche besuchen weil in England gibt es fast keine Evangelische kirchen. Ich habe die Orthodox Kirche in Rumanien (Bukowina) gefunden wenn ich in die 'Spital de Copii Neuropsihici' in Siret gearbeitet habe.

Entschuldigung das mein Grammatik so schlecht ist. Ich habe nicht seit zehn Jahren auf Deutsch gescrieben.

James
Logged

We owe greater gratitude to those who humble us, wrong us, and douse us with venom, than to those who nurse us with honour and sweet words, or feed us with tasty food and confections, for bile is the best medicine for our soul. - Elder Paisios of Mount Athos
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #21 on: February 07, 2007, 10:11:58 PM »

Ich kenne wo Bukowina ist!  (ich glaube).  Is das in den Westen des Romanians?  Ich glaube ob est is, aber ich weiß nich sicher. 

danadoina,

Woher kommt ihrer mann (in deutschland)?
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
jmbejdl
Count-Palatine James the Spurious of Giggleswick on the Naze
OC.net guru
*******
Offline Offline

Faith: Orthodox
Jurisdiction: Church of Romania
Posts: 1,480


Great Martyr St. John the New of Suceava


« Reply #22 on: February 08, 2007, 03:42:33 AM »

Ich kenne wo Bukowina ist!  (ich glaube).  Is das in den Westen des Romanians?  Ich glaube ob est is, aber ich weiß nich sicher. 

Nein. Bukowina liegt in nord ost Rumanien, an der Grenze mit Ukraine. Siret, wo ich gearbeitet habe, liegt nur 3km von der Grenze. Bukowina ist das Herz von der Staat Moldova (vond Mittelalter), also Suceava und Siret war einmals Hauptstadter und es gibt auch in Bukowina viele Kloster und einige die sehr wichtig sind die 'Painted Monasteries' (it appears that in German these are known simply as the Monasteries of Bucovina, which is rather too non-specific).

James
Logged

We owe greater gratitude to those who humble us, wrong us, and douse us with venom, than to those who nurse us with honour and sweet words, or feed us with tasty food and confections, for bile is the best medicine for our soul. - Elder Paisios of Mount Athos
danadoina
Newbie
*
Offline Offline

Faith: orthodox
Jurisdiction: romania
Posts: 6


« Reply #23 on: February 08, 2007, 12:03:08 PM »

hallo,
mein Mann ist "ein Berliner! ( wie Kennedy  Cheesy) !





Logged
Linnapaw
Jr. Member
**
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: MP
Posts: 35


WWW
« Reply #24 on: March 04, 2007, 10:50:25 PM »

Naja - Ich habe Deutsch bei der Schule und bei der Uni gelernt, dann wohnte ich in Deutschland 4 1/2 Jahre.   Ich habe, so zu sagen, die Orthodoxie in Deutschland entdeckt.  Ich habe ein Besuch nach Dachau gemacht, und habe dort die kleine, russisch-orthodox Kapelle gesehen, und das hat etwas in mir erweckt.  Das war im Jahre 2000.  Im Jahre 2002, wurde ich in dieser Kirche <http://www.voskresenie.de> getauft.  Ich habe auch im Chor gesungen, obwohl ich habe oftmals nicht so viel von der Kirchen-Slawisch (und Russisch) bekommen. 

Es gibt ehrlich nicht so viele Deutschen, die Orthodox sind.  Die meistens in der Kirche dort sind Einwanderer aus anderen ("Orthodoxen") Laender.
Logged

Man is free, to be sure, but without the true God he is defenseless against the principle of evil. He is a like rudderless ship, at the mercy of the storm, an infant without his mother, a cloud dissolving into thin air.
-H. Scholl/A. Schmorell
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #25 on: March 05, 2007, 01:08:32 AM »

Ich habe die gleiche in Östereich gesehen. 

Vielen Serben waren in Dachau und ein ist jetzt ein "saint" (?).  Er heißt Nikolai Velimirovich und er war in Dachau für 2 jahren ich glaube.  (Ich bin nicht sicher)

Es freut mich so viel daß Sie Orthodox sind!  Sind sie jetzt noch in Deutschland?
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
Linnapaw
Jr. Member
**
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: MP
Posts: 35


WWW
« Reply #26 on: March 06, 2007, 10:31:12 PM »

Ich bin seit ein Jahr nicht mehr in Deutschland.  Sad 

Gut, Sie kennenzulernen!

Mit Gott!
Katja
Logged

Man is free, to be sure, but without the true God he is defenseless against the principle of evil. He is a like rudderless ship, at the mercy of the storm, an infant without his mother, a cloud dissolving into thin air.
-H. Scholl/A. Schmorell
Fr. George
formerly "Cleveland"
Administrator
Stratopedarches
*******
Offline Offline

Faith: Orthodox (Catholic) Christian
Jurisdiction: GOA - Metropolis of Pittsburgh
Posts: 19,838


May the Lord bless you and keep you always!


« Reply #27 on: April 10, 2007, 09:53:58 AM »

http://www.ec-patr.org/docdisplay.php?lang=gr&id=779&tla=de

Protokoll-Nr. 310

Osterbotschaft des Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios,
durch Gottes Erbarmen Erzbischof von Konstantinopel, dem Neuen Rom,
und Ökumenischer Patriarch
allem Volk der Kirche Gnade, Friede und Erbarmen
von Christus, dem in Herrlichkeit auferstandenen Erlöser



Brüder im bischöflichen und priesterlichen Dienst, im Herrn geliebte Kinder!

Christus ist auferstanden!


Von neuem erschallt der Ostergruß der Christen in den überwiegend prosperierenden christlich geprägten Gesellschaften. Allerdings weisen  diese Gesellschaften die Frage nach dem Tod und die Beschäftigung mit ihm zurück und leben so, als gäbe es den Tod nicht und als wäre die Auferstehung überflüssig. Gleichwohl „ist“, wie der Hymnendichter sagt, „das Mysterium des Todes entsetzlich“ und eine alltägliche Realität. Der Schrecken des Todes, der offenkundig diejenigen befällt, deren Gesundheit gefährdet ist oder die sich mit den Problemen des Alters konfrontiert sehen, zerstört, selbst dann, wenn der Tod durch ärztliche Kunst hinausgezögert wird, allmählich den Frieden des Herzens und erfüllt die Seele mit ungerechtfertigter Angst, ja führt in vielen Fällen, wenn die Dauer der Ungewissheit unerträglich wird, sogar zum Selbstmord.

Dieser Ungewissheit hat die Auferstehung Christi ein Ende bereitet. Der Tod herrscht nicht mehr über das Leben. Er ist nicht mehr das unausweichliche Ende unserer Existenz. Die Grabplatte bedeckt nicht auf ewig unser Leben mit ewigem Schweigen. Der Stein, der den Eingang des Grabes Christi verschloss, ist weggewälzt, und Christus ist als Sieger aus dem Grab hervorgegangen, ohne vom Stachel des Todes getroffen zu sein, als Erstgeborener der Toten. Seitdem ist die Pforte des Grabes hinter ihm für alle offen geblieben. Alle, die ihm folgen, haben ihre Todesangst verloren. Alles ist jetzt von Freude und Hoffnung erfüllt. „Tod, wo ist dein Stachel? Hades, wo ist dein Sieg?“ ruft triumphierend unser Vorgänger, der hl. Johannes Chrysostomus, aus.

Gewiss erscheinen unsere Worte auch heute vielen „wie Märlein“, wie leeres Gerede. Als die Athener den Apostel Paulus auf der Pnyx von der Auferstehung der Toten reden hörten, lachten sie und ließen ihn mit der ironischen Bemerkung stehen: „Darüber wollen wir dich ein anderes Mal hören.“ Sogar die Apostel, die doch vom Herrn selbst gehört hatten, er werde am dritten Tag auferstehen, schenkten der Botschaft der salbentragenden Frauen, der Herr sei auferstanden, zunächst keinen Glauben.

Wir aber, im Herrn geliebte Brüder und Kinder, erleben die Wiederholung des Todes und die ständige Auferstehung des Herrn. Und das nicht nur auf dem Altar im Gotteshaus, der Golgotha darstellt, sondern auch im Leben der Heiligen, sowohl derer aus vergangenen Zeiten wie auch der gegenwärtigen. Der Herr ist auferstanden und hat uns das Leben geschenkt. Und das nicht nur damals, sondern auch jetzt und fortwährend. Auf diese Weise wurde der Tod zu einem Durchgang in ein anderes Leben. Er ist nun nicht mehr ein Gefängnis der Seelen, eine verschlossene Hürde, ein Zustand der Hoffnungslosigkeit. Die Mauern seines Heerlagers sind eingerissen, die Türen zerschmettert. Jeder, der Christus nachfolgt, kann mit Ihm ins Leben zurückkehren.

Brüder und Kinder im Herrn, glaubet und hofft! Lasst Euch von der Todesangst und allen Ängsten des Lebens befreien. Für Gläubige wie Euch gibt es keinen Tod mehr. Läutert Euch an Seele und Leib und tretet ein in die Nachfolge Christi, der auch Eure Auferstehung ist. Christus ist auferstanden, und auch Euch ist der Weg zur Auferstehung gebahnt. Die herrliche, freudige Botschaft der Auferstehung gilt Euch! Sie ist Euch weder fremd noch gleichgültig. Mit jedem österlichen Gruß „Der Herr ist auferstanden!“ erfülle sich Euer Mund mit Freude! Denn „Er ist wahrhaftig auferstanden“, und mit ihm sind auch wir auferstanden.

Seine lebendigmachende Gnade, die das Kranke heilt und das Fehlende ergänzt, sei mit Euch allen. Amen.

Ostern 2007
+ Patriarch Bartholomaios von Konstantinopel
Euer aller inständiger Fürbitter bei Gott
« Last Edit: April 10, 2007, 09:54:09 AM by cleveland » Logged

"The man who doesn't read good books has no advantage over the one who can't read them." Mark Twain
---------------------
Ordained on 17 & 18-Oct 2009. Please forgive me if earlier posts are poorly worded or incorrect in any way.
Innocent_T
Jr. Member
**
Offline Offline

Posts: 36


« Reply #28 on: April 18, 2007, 11:10:21 AM »

Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaft auferstanden!

Ich bin Deutscher und lebe seit ueber sechs Jahren hier in Texas.
Bis jetzt bin ich immer noch fit in Deutsch. Auch wenn meine Eltern mir am Telefon immer wieder bestaetigen, dass mein Deutsch nachlaesst. Aber ich habe ja kaum noch eine  Gelegenheit Deutsch zu sprechen. Da rostet es doch ein wenig ein.

Leser Innocent, ein Suender
Logged

Rdr. Innocent, a sinner
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #29 on: April 19, 2007, 01:12:03 AM »

Gruss Gott!! 

Wilkomen zu unsere forum! 

Ich hoffe das du kannst hier etwas lernen.  Viel gluck! 
« Last Edit: April 19, 2007, 01:13:01 AM by serb1389 » Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
Fr. George
formerly "Cleveland"
Administrator
Stratopedarches
*******
Offline Offline

Faith: Orthodox (Catholic) Christian
Jurisdiction: GOA - Metropolis of Pittsburgh
Posts: 19,838


May the Lord bless you and keep you always!


« Reply #30 on: July 16, 2007, 08:01:57 PM »

Thanks!
I found a page (in German) which may be of help:
http://www.icon-art.info/book_contents.php?book_id=30
It explains some of the common Greek and Cyrillic lettering used in Icons.
Unfortunately, I don't speak German! Any takers?

Was posted here: http://www.orthodoxchristianity.net/forum/index.php/topic,12160.msg165109/topicseen.html#msg165109

If someone could help him, that would be great!
Logged

"The man who doesn't read good books has no advantage over the one who can't read them." Mark Twain
---------------------
Ordained on 17 & 18-Oct 2009. Please forgive me if earlier posts are poorly worded or incorrect in any way.
Christodoulos
Elder
*****
Offline Offline

Posts: 396


« Reply #31 on: September 16, 2007, 02:24:21 PM »

Gott segne!+

Ich spreche auch deutsch!!

Wenn jemand interessiert ist auf deutsch zu schreiben oder Informationen braucht über die Orthodoxe Kirche im deutschsprachigen Raum oder über deutsche orthodoxe Heilige dann bitte einfach fragen!

In CHRISTUS
Logged
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #32 on: September 16, 2007, 10:37:36 PM »

Vielen Dank! 

Jeztz ich glaube das wir keine fragen haben. 
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
John of the North
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Faith: Orthodox Christianity
Jurisdiction: Eparchy of Edmonton and the West
Posts: 3,533


Christ is Risen!

tgild
« Reply #33 on: September 16, 2007, 11:57:45 PM »

Meine deutsche Klasse geht nur soso.....
Logged

"Christianity is not a philosophy, not a doctrine, but life." - Elder Sophrony (Sakharov)
Christodoulos
Elder
*****
Offline Offline

Posts: 396


« Reply #34 on: November 25, 2007, 03:07:11 PM »

Meine deutsche Klasse geht nur soso.....

Gott segne Dich !

Deine Deutsch Klasse ?

Du lernst Deutsch ?

In CHRISTOS
Logged
songul
Newbie
*
Offline Offline

Faith: orthodox
Posts: 10



« Reply #35 on: January 26, 2008, 07:11:26 PM »

Hi alle zusammen,

ich spreche auch Deutsch, lebe in Deutschland und bin sogar Deutsch.

Was bringt Euch dazu hier in diesem Forum auf Deutsch zu schreiben?

Wenn Ihr Lust habt, sage ich ein paar anderen Bescheid, die vielleicht auch gerne mit Euch in Deutsch diskutieren.

Gibt es in USA auch ortodoxe Deutsche?

Grüße Songul
« Last Edit: January 26, 2008, 07:28:43 PM by songul » Logged
aserb
asinner
OC.net guru
*******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Self Ruled Antiochian Archdiocese
Posts: 1,188


« Reply #36 on: January 28, 2008, 12:22:28 PM »

Es ist alle Deutsch to me.  laugh
Logged

Save us o' Son of God, who art risen from the dead, as we sing to thee Alleluia!
songul
Newbie
*
Offline Offline

Faith: orthodox
Posts: 10



« Reply #37 on: January 28, 2008, 06:00:27 PM »

Hi aserb,

dobro veče, what do you mean by “es ist alle Deutsch to me” ?

It’s fun to have a forum where one can post in many different languages, we don’t have this in Germany.
So tell me something in Deutsch wenn Du Lust dazu hast. Ist gar nicht so schwer.
My Russian or Serbian is'nt so fluent that I could write in, I’m better in understanding only.
Also, lets schreiben in Deutsch.

Hear from you soon, maybe

Bis bald,sa Bogom

Songul Wink
Logged
Νεκτάριος
Protokentarchos
*********
Offline Offline

Posts: 5,437



« Reply #38 on: January 28, 2008, 07:30:56 PM »

My Russian or Serbian is'nt so fluent that I could write in, I’m better in understanding only.

Du hast polnisch vergessen!  Polnisch is am besten slavischen Sprache  Grin  Schreibe ich das richtig?  Oder soll ich "die beste slavische Sprache" schreiben?

Logged
aserb
asinner
OC.net guru
*******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Self Ruled Antiochian Archdiocese
Posts: 1,188


« Reply #39 on: January 28, 2008, 08:11:06 PM »

Hi Songul:

Meine Deutsche ist nicht so good.

And my Serbian is non-existant. I am 2nd generation American.

I'm glad you here though.  Keep posting
Logged

Save us o' Son of God, who art risen from the dead, as we sing to thee Alleluia!
Marat
Elder
*****
Offline Offline

Faith: Catholic reinvestigating the Orthodox Church
Posts: 383


« Reply #40 on: December 27, 2008, 12:10:29 AM »

Ich studiere Mathematik an der Universität von Texas. Ich will einen Aktuar sein. Anfangen dieses letzte Semester, studiere ich Deutsch. Es ist für mich sehr schwierig aber ich mag es. Ich sollte mehr üben. Ich bin katholisch aber ich bin an der Orthodoxe Kirche interessiert.

Hey guys. I finished my first semester of German in college and thought I'd post. Is Aktuar the right word for actuary? Leo (the dictionary site) thinks so but online translation sites seem confused by it. Also, my last line is "I am Catholic but I am interested in the Orthodox Church." Does that sentence OK? I'm not sure how to write "the Orthodox Church" either.

Thanks for your help!
Logged
serb1389
Lord, remember me when you come into your Kingdom!
Global Moderator
Merarches
******
Offline Offline

Faith: Eastern Orthodox
Jurisdiction: Greek Orthodox Metropolis of San Francisco
Posts: 8,047


Michał Kalina's biggest fan

FrNPantic
WWW
« Reply #41 on: December 30, 2008, 03:38:25 PM »

Ich studiere Mathematik an der Universität von Texas. Ich will einen Aktuar sein. Anfangen dieses letzte Semester, studiere ich Deutsch. Es ist für mich sehr schwierig aber ich mag es. Ich sollte mehr üben. Ich bin katholisch aber ich bin an der Orthodoxe Kirche interessiert.

Hey guys. I finished my first semester of German in college and thought I'd post. Is Aktuar the right word for actuary? Leo (the dictionary site) thinks so but online translation sites seem confused by it. Also, my last line is "I am Catholic but I am interested in the Orthodox Church." Does that sentence OK? I'm not sure how to write "the Orthodox Church" either.

Thanks for your help!

Excellent!  Only your last sentence is not so great.  the way you have it written, it would be better to say "in der Orthodoxe Kirche" but also there should be a better verb for you to use...I can't think of one right now, but something to look into! 
Logged

I got nothing.
I forgot the maps
March 27th and May 30th 2010 were my Ordination dates, please forgive everything before that
songul
Newbie
*
Offline Offline

Faith: orthodox
Posts: 10



« Reply #42 on: January 27, 2009, 09:42:04 AM »

Hallo alle zusammen,

nach langer Zeit endlich zurück!

Ich war sehr beschäftigt und had some livelyhood problems to solve.
Anyhow - jetzt bin mal wieder da und habe auch gleich zwei Vorschläge (ideas/suggestions) zu machen:

Wir haben inzwischen ein eigenes orthodoxes Forum (deutschprachig) natürlich und ich will Euch dort herzlich einladen auch zu posten.
Preverabely in Deutsch. Wink

Aber.... and now I want to continue my posting in English, we also plan to open up a section where members could post in English.
There is still a poll to vote for or against this going to happen, so may be one or the other could vote in favor for an English section in our forum.

As the world in the internet is just next door, please join us as there is far more knowledge on Orthodoxy in English as in German yet.

Hier ist unsere URL:http://www.orthodoxesforum.bplaced.net/portal.php


In der Hoffnung that this request of mine is not to weird

Songul  angel
« Last Edit: January 27, 2009, 09:48:28 AM by songul » Logged
songul
Newbie
*
Offline Offline

Faith: orthodox
Posts: 10



« Reply #43 on: January 27, 2009, 10:06:04 AM »

Ich studiere Mathematik an der Universität von Texas. Ich will einen Aktuar sein. Anfangen dieses letzte Semester, studiere ich Deutsch. Es ist für mich sehr schwierig aber ich mag es. Ich sollte mehr üben. Ich bin katholisch aber ich bin an der Orthodoxe Kirche interessiert.

Hey guys. I finished my first semester of German in college and thought I'd post. Is Aktuar the right word for actuary? Leo (the dictionary site) thinks so but online translation sites seem confused by it. Also, my last line is "I am Catholic but I am interested in the Orthodox Church." Does that sentence OK? I'm not sure how to write "the Orthodox Church" either.

Thanks for your help!

Excellent!  Only your last sentence is not so great.  the way you have it written, it would be better to say "in der Orthodoxe Kirche" but also there should be a better verb for you to use...I can't think of one right now, but something to look into! 

Also der letzte Satz von Dir ist genau richtig.

"in der Orthodoxe Kirche"...stimmt nicht ganz; es muss heißen: an der orthodoxen Kirche interessiert.

Für Aktuar wird in Deutschland meist mit Versicherungsmathematiker bezeichnet; in der Schweiz wird Aktuar für Schriftführer in einem Protokoll verwendet.

Grüße Songul
Logged
Marmeladov
Newbie
*
Offline Offline

Posts: 8


« Reply #44 on: May 14, 2009, 12:35:56 AM »

Ich kann auch Deutsch, doch habe es monatelang nicht geübt. Also bin ich wahrscheinlich aus der Übung. Ich studiere Germanastik auf der Uni, aber da ich in einer Stadt wohne, wo Deutsch so nutzlich wie Zucker beim Zähne putzen, habe ich leider sehr wenige Gelegenheiten Deutsch außerhalb des Klassenzimmers zu sprechen. Habe aber eine Brieffreundin, die in DE wohnt. Na ja, wenn man mit mir Deutsch sprechen möchtest, wäre das sehr cool bei mir!
Logged
Tags: Deutsch  German 
Pages: 1 2 »  All   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2013, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Page created in 0.131 seconds with 73 queries.